Ortsverein Neuer Vorstand SPD Mühlenbecker Land

Am 16.07.2024 hat die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde beschlossen, den Vorstand zukünftig auf fünf Mitglieder zu verkleinern. Einstimmig wurde Bonnie Bernburg als Vorsitzende bestätigt, Uschi Liekweg ist ihre Stellvertreterin. Neu im Team ist Detlef Smaldino als Kassenwart. Besonders erfreulich ist die Verjüngung des Vorstands durch die beiden neuen Mitglieder Anne Paetz und Alexander Leifels.

Veröffentlicht am 17.07.2024

 

Kommunalpolitik Gemeindevertretung Mühlenbecker Land mit 28 Mitgliedern konstituiert

Sechs Fraktionen haben sich in der neuen Gemeindevertretug Mühlenbecker Land gebildet, die aus 27 gewähltern Mitgliedern und dem ebenfalls stimmberechtigten Bürgermeister besteht. Als stärkste Fraktion haben sich CDU (7), FDP (1) und der gewählte Einzelbewerber Patrick Leiste zusammengeschlossen. Jeweils fünf Mitglieder gehören den Fraktionen von AfD und SPD an, je drei haben die Freien Wähler und Bündnis90/Grüne, DIE LINKE zwei.

Erstmalsist der kleinste Ortsteil Schönfließ in der SPD-Fraktion nicht vertreten (Mühlenbeck 2, Schildow 2, Zühlsdorf 1), auch nicht unter den von ihr vorgeschlagenen sachkundigen Einwohnern in den Fachausschüssen.

Veröffentlicht am 11.07.2024

 

Yvonne, Mario Böhme (Foto: Liekweg) Kommunalpolitik Yvonne Zanow neue Ortsvorsteherin in Zühlsdorf

Unter großem Beifall zahlreicher Besucher übernahm Yvonne Zahnow (SPD) Donnerstagabend den Vorsitz im Ortsbeirat Zühlsdorf. Mario Böhne (CDU) hatte sie vorgeschlagen, und in geheimer Wahl erhielt sie 3 von 4 Stimmen.

Veröffentlicht am 05.07.2024

 

Kommunalpolitik CDU, AfD und B90/Grüne kapern Ortsbeirat Schildow

Hartmut Lackmann als Ältester erinnerte in  der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirats Schildow am Donnerstagabend im Bürgersaal an die Leitbild-Diskussionen, die vom damaligen Bürgermeister Brietzke angestoßen worden waren. Mit der Aufforderung, die 2009 formulierten  Zielvorgaben für die Entwicklung der Gemeinde und ihre Ortsteile nicht aus den Augen zu verlieren, überreichte er "insbesondere den neuen Mitgliedern" des Ortsbeirats diese Texte als weiterhin gewichtige Arbeitsgrundlage.  

Bei der Wahl des Schildower Ortsbeirats hatte die CDU mit 27 Prozent der Stimmen deutlich vor der SPD (21%) gelegen, es folgten AfD (19%), B90/Grüne (14%) und DIE LINKE (8%). Die parteilose Rechtsanwältin Silvia Gaideck, seit 2014 Ortsvorsteherin, hatte auf der Liste der SPD 1553 Stimmen bekommen, Katja Behrendt-Didszun 922.

Veröffentlicht am 05.07.2024

 

Kommunalpolitik Ortsbeiräte in Mühlenbeck und Schönfließ konstituiert

Am 1. Juli traf sich um 18 Uhr im Mühlenbecker Mühlentreff der neue Ortsbeirat zu seiner konstituierenden Sitzung; anderthalb Stunden später fand im Ortsteil Schönfließ die erste Sitzung nach der Wahl statt. Auf der Tagesordnung stand jeweils die Wahl der Ortsvorsteherin bzw. des Ortsvorstehers sowie von deren Stellvertretern. 

Veröffentlicht am 01.07.2024

 

Wahlen Steffen Brück neuer Fraktionsvorsitzender

Der SPD Ortsverein hat hat zwei Tage nach den Kommunalwahlen über die Ergebnisse in der Gemeinde Mühlenbecker Land beraten und erste Entscheidungen getroffen. Die fünf Mitglieder der Fraktion wählten in ihrer konstituierenden Sitzung den erfolgreichen Spitzenkandidaten Steffen Brück zu ihrem Vorsitzenden und Silvia Gaideck zu seiner Stellvertreterin. Beide erhielten alle fünf Stimmen der neuen Fraktion. Rechtsanwalt Brück (Mühlenbeck) hatte in der vergangenen Amtszeit den Sozial-Ausschuss geleitet, seine Kollegin Gaideck (Schildow) nach dem Mandatsverzicht von Harald Grimm seit 2022 die Sitzungen der Gemeindevertretung.

Veröffentlicht am 12.06.2024

 

Bundespolitik Im Gespräch mit Rolf Mützenich

Rolf Mützenich kommt am Dienstag, den 14. Mai um 19 Uhr in die Pestalozzi-Grundschule, Hauptstr. 61, Birkenwerder.

Veröffentlicht am 07.05.2024

 

Ortsverein Otto Saro 19.7.1945 - 5.5.2024

Am 5. Mai ist Otto Saro im 79. Lebensjahr gestorben. 

Die SPD Mühlenbecker Land spricht den Angehörigen und persönlich Nahestehenden ihr Beileid aus.

Veröffentlicht am 05.05.2024

 

Wahlen Wer kandidiert für die SPD?

Zum ersten Mal kandidiert der Schildower Alexander Leifels für die Gemeindevertretung Mühlenbecker Land. Auf dem Wahlvorschlag der SPD zählt er vor allem auf Stimmen aus seinem Ortsteil, mit knapp 7.000 Einwohnern zugleich der mit den meisten Wahlberechtigten.

 

Veröffentlicht am 20.04.2024

 

Ortsverein Kommunalwahlen am 9. Juni

Die SPD Mühlenbecker Land stellt ihre Kandidatinnen und Kandidaten zu den Kommunalwahlen am 9. Juni  auf der Website www.das-ganze-im-blick.org vor und empfiehlt: "Besuchen Sie uns regelmäßig, es wird sich lohnen!"

Veröffentlicht am 16.04.2024

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.09.2024, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Wahl des Brandenburger Landtags

Alle Termine

 

SPD unterstützen

Vorsitzender des SPD Unterbezirks OHV

Dr. Benjamin Grimm

Staatssekretär in der Staatskanzlei der Landesregierung

Direktkandidat der SPD für den Landtag

 

Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land

Mitglied des Bundestags (MdB)

Landrat des Landkreises Oberhavel

SPD-Politik

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 
Besucher:1582246
Heute:77
Online:2