Alles Gute für 2021! Allgemein Jahreswechsel 2020 / 2021

 

An jedem Adventssonntag haben wir an dieser Stelle eine Frage gestellt. Wer sie beantwortet hat, nahm jeweils an der Verlosung eines Geschenks teil, das wir jede Woche in einem anderen Geschäft unserer Gemeinde für die Gewinnerin oder den Gewinner ausgesucht haben.

 Zuletzt fragten wir am 4. Advent:

 

2020 ist das Corona-Jahr mit vielfachen Einschränkungen. Gibt es trotzdem auch etwas Schönes, woran Du Dich in Zukunft gern erinnerst? 

 

 

Veröffentlicht am 28.11.2020

 

Wahlen Joe Biden "President elect"

Diese Worte haben mich sehr beeindruckt: Als Van Jones, Co-Moderator des amerikanischen Fernsehsenders CNN, direkt nach der Verkündung des Wahlsiegs der US-Demokraten gefragt wurde, was ihm diese Nachricht bedeute, überlegte er kurz und wollte routiniert antworten, aber nach den ersten Worten wurde er von seinen Gefühlen überwältigt und antwortete unter Tränen ...

Veröffentlicht am 08.11.2020

 

Ariane Fäscher, Steven Werner, Steffen Hirschmann (links vorne Moderatorin Regine Schubert) Ortsverein Deutliche Empfehlung für Ariane Fäscher

Der Ortsverein Mühlenbecker Land hatte auf seiner Mitgliederversammlung am 29. September drei der Bewerber um die Kandidatur für das Direktmandat zum Bundestag zu Gast. Ariane Fäscher aus Hohen Neuendorf kam bei den Mitgliedern am besten an. 11 stimmten für sie, zwei für Steven Werner aus Wustermark, 1 für Steffen Hirschmann aus Birkenwerder, 2 enthielten sich. Ria Cybill Geyer und Finn Kuhne aus Falkensee, die sich ebenfalls bewerben, konnten aus gesundheitlichen bzw. privaten Gründen an dem Abend nicht dabei sein.

Veröffentlicht am 29.09.2020

 

Kultur Mehr WIR fürs Mühlenbecker Land

Zum zweiten Mal traf sich eine Initiativgruppe in der Mönchmühle, um das WIR-Gefühl in der Gemeinde zu stärken. Harald Grimm war dabei und schreibt dazu in seinem neuen BLOG-Beitrag.

Veröffentlicht am 09.09.2020

 

Kommunalpolitik Zum Eklat im Umwelt-Ausschuss

Nach Unklarheiten über die Verfahrensweise in Sitzungen der kommunalen Gremien hatte Harald Grimm (SPD) als Vorsitzender der Gemeindevertretung Mühlenbecker Land eine gemeinsame Schulung in kommunalrechtlichen Fragen vorgeschlagen. Die wurde von der Verwaltung mit einem externen Referenten am 20. August organisiert. Die meisten Gemeindevertreter, der Bürgermeister und Mitarbeiter(innen) der Verwaltung nahmen daran teil. Leider nicht dabei: die stellvertretenden Vorsitzenden der Gemeindevertretung und drei der sechs Fraktionsvorsitzenden. Am darauffolgenden Montag kam es im Umwelt-Ausschuss zu einem Eklat über die Anwendung der Geschäftsordnung. Warum der eigentlich überflüssig war, erläutert die Ortsvereinsvorsitzende Bonnie Bernburg ihrem aktuellen BLOG-Beitrag.

Veröffentlicht am 26.08.2020

 

Ortsverein „Politik? Ja bitte!“

Zu diesem auffordernden Motto hatte sich die SPD Mühlenbecker Land zwei Gäste eingeladen, die als junge Sozialdemokraten bereits seit einigen Jahren politisch aktiv sind. Marcel Kirchner, 27 Jahre alt, ist Vorsitzender des benachbarten Ortsvereins Glienicke/Nordb. und Ron Straßburg, 17, stellvertretender Sprecher der Jusos Brandenburg. In Impuls-Referaten schilderten beide ihren Weg in die Politik, ihre Erwartungen und Erfahrungen. 

Veröffentlicht am 19.08.2020

 

Ortsverein Unsere Verantwortung in der Pandemie

Seit Frühlingsanfang sind auf der Website unseres Ortsvereins „Aktuelle Informationen zur Pandemie-Lage“ allen anderen Beiträgen vorangestellt. Diese Beiträge geben immer verlässlich den neuesten Stand wieder. 

Als Vorstand des Ortsverein sind wir froh, dass die Brandenburger Koalitionsregierung aus SPD, CDU und B90/Grüne sich in ständiger Rückkoppelung mit wissenschaftlichen Beratern in verantwortungsvoller und transparenter Weise um die Bewältigung dieser gesundheitspolitischen Herausforderung mit ihren Folgen für das wirtschaftliche und soziale Leben kümmert. 

Während manche selbsternannte Expertinnen und Experten aufgrund persönlicher Einschätzungen und unterschiedlichster Mutmaßungen die Sinnhaftigkeit der ergriffenen Maßnahmen infrage stellen, anerkennen wir das tägliche Bemühen der vielen Entscheidungsträger, die Entwicklung unter Kontrolle zu behalten und sich auch nicht vor Entscheidungen zu drücken, wenn im Lichte neuerer Entwicklungen mitunter kurzfristige Korrekturen erforderlich sind.  

Der SPD Ortsverein Mühlenbecker Land führt seine parteiinternen und öffentlichen Veranstaltungen unter sorgfältiger Beachtung der Abstands- und Hygiene-Regeln durch und ruft nicht zu größeren Versammlungen oder Demonstrationen auf, solange das Risiko einer Ansteckung größer ist als deren Zweck und Ziel. Dabei ist es uns besonders schwergefallen, dieses Jahr nicht zum Weltkindertag-Familienfest am 20. September auf dem Gustav-Kenter-Platz am Summter See einzuladen.

Veröffentlicht am 16.08.2020

 

Ortsverein Erfahrene Lebensretterin mit Mut und Lebensfreude: Bonnie Bernburg neue Vorsitzende der SPD Mühlenbecker Land

Als Referentin für Rettungsschwimmen im DLRG Landesverband Brandenburg bzw. Berlin vermittelt Bonnie Bernburg ihren Lehrgangsteilnehmern, dass es in entscheidenden Situationen auf Selbstvertrauen, Einsatz und Verlässlichkeit ankommt. Das gilt auch in der Politik.


Veröffentlicht am 09.07.2020

 

Gesundheit Aktuelle Informationen zur Pandemie-Lage

Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg (kkm) https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/start/

Aktuelle Pressemitteilungen zur Ausbreitung des Coronavirus im Landkreis Oberhavel und zu den Maßnahmen des Landkreises stehen auf der Website www.oberhavel.de.

Die Gemeinde Mühlenbecker Land veröffentlicht ihre aktuellen Nachrichten auf www.muehlenbecker-land.de

Coronavirus-Update mit dem Virologen Christian Drosten

Veröffentlicht am 20.03.2020

 

Ortsverein "So eine Parteiveranstaltung habe ich hier noch nie erlebt!" Frauentalk zum Jahresempfang 2020

„Weil der 8. März dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, ist er nicht nur in Berlin, sondern auch für uns in Brandenburg  ein Feiertag und damit Anlass, über Erfolge und noch nicht erreichte Ziele der Gleichberechtigung  zu sprechen“, begründete Harald Grimm am Sonntag in der Mönchmühle die Wahl dieses Datums für den traditionellen Jahresempfang der SPD Mühlenbecker Land.   

Veröffentlicht am 09.03.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land

Mitglied des Landtags Brandenburg

 

Inka Gossmann-Reetz 

Wahlkreis 8 (Havelland II):

Mühlenbecker Land, Hohen Neuendorf, Birkenwerder,  Glienicke/Nordbahn

 

Unterbezirksvorstand OHV, stellv. Vorsitzender

Dr. Benjamin Grimm

Staatssekretär in der Staatskanzlei der Landesregierung 

 

SPD-Politik

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

Ein Service von websozis.info

 

SPD unterstützen

Besucher:567589
Heute:34
Online:1