Neujahrsempfang in der Oranienburger Orangerie

Unterbezirk

Optimistisch ins Wahljahr 2019: Karl Heinz Schröter (Mitte),Karsten Peter Schröder ( 2. v. l. )

Zum traditionellen Neujahrsempfang hatte die SPD Oberhavel zusammen mit der Kreistagsfraktion SPD/LGU Mitglieder und Gäste eingeladen, darunter auch Vertreter anderer Parteien, u.a.  Frank Bommert (CDU) und Gerrit Große (DIE LINKE). Als prominente Sozialdemokraten waren Innenminister Karl Heinz Schröter und Landrat Ludger Weskamp dabei. 

In ihrer Begrüßungsabsprache schaute die Vorsitzende Andrea Suhr kurz zurück auf 2018 und nahm das Wahljahr 2019 in den Blick.

 Die Oranienburgerin Yvonne Lehmann interviewte anschließend Inka Gossmann-Reetz, die im Herbst ihren Wahlkreis, zu dem auch die Gemeinde Mühlenbecker Land gehört, erneut direkt gewinnen möchte.

Es folgte eine Talkrunde mit Andreas Noack und dem Partei-Geschäftsführer Karsten Peter Schröder, die in den Nachbarwahlkreisen ebenfalls für den Landtag kandidieren. 

 

Beim Anstehen zum Buffet und am Getränke-Ausschank, insbesondere aber an den Stehtischen breitete sich schnell eine  lockere Gesprächsatmosphäre aus. Die Mitglieder der AG 60plus genossen das Privileg, an einem großen runden Tisch Sitzplätze einnehmen zu können  .

Und es wurden Fotos geschossen - zur Erinnerung an einen geselligen und anregenden Abend, hundert Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts!

 
 

Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land

Mitglied des Landtags Brandenburg

 

Inka Gossmann-Reetz 

Wahlkreis 8 (Havelland II):

Mühlenbecker Land, Hohen Neuendorf, Birkenwerder,  Glienicke/Nordbahn

 

Unterbezirksvorstand OHV, stellv. Vorsitzender

Dr. Benjamin Grimm

Staatssekretär in der Staatskanzlei der Landesregierung 

 

SPD-Politik

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

27.06.2020 16:21 Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst
Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die

Ein Service von websozis.info

 

SPD unterstützen

Besucher:510520
Heute:41
Online:2