Norbert Bücker zum zweiten Mal 40!

Ortsverein

Norbert Bücker 4.12.2023

Mit einem Frühstücks-Buffet empfing Norbert Bücker aus Schönfließ Bieselheide in der historischen Mönchmühle seine Geburtstagsgäste. Erste Gratulanten zum Achtzigsten waren Bürgermeister Filippo Smaldino und seine Frau Oya, die SPD-Fraktionsvorsitzende in der Gemeindevertretung Uschi Liekweg, deren Stellvertreter (und Sozialausschuss-Vorsitzender) Steffen Brück sowie der langjährige Vorsitzende der Gemeindevertretung (2008 – 2022) Harald Grimm.

Mit einem Ständchen überraschten die Summter Wald Läufer den gutgelaunten Jubilar, der als Gründungsvorsitzender den Verein der Läufer und Nordic Walker von 2008 bis 2018 geleitet hatte. 

 

 

 

In der Kommunalpolitik der Gemeinde ist Norbert Bücker von Anfang an aktiv - derzeit als sachkundiger Bürger im Bau-Ausschuss - und war von 2017 bis 2020 Vorsitzender des SPD Ortsvereins; seit 2022 ist er als Kassierer für die Finanzen zuständig. 

 

 

An den Geschenken war erkennbar, dass den Erschienenen die musikalischen Vorlieben des Gefeierten bekannt sind: Besuche im Konzerthaus Berlin, im Theater am Wandlitzsee (Irische Folklore)  und in der Oranienburger Nikolaikirche (Gospel-Konzert).

 

Der Geehrte freute sich sichtlich über den gemeinsamen Vormittag im Festsaal der historischen Mönchmühle. (Auch in deren Förderverein ist der aktive Ruheständler seit vielen Jahren Mitglied.) 

 
 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden