Familienfest zum Weltkindertag

Ortsverein

Gustav-Kenter-Platz am Summter See

Zum 14. Mal findet auf dem Gustav-Kenter-Platz am Summter See das Familienfest der SPD Mühlenbecker Land statt. Norbert Bücker als Vorsitzender des Ortsvereins und Benjamin Grimm, stellv. Vorsitzender der SPD Oberhavel und der Kreistagsfraktion, freuen sich auf die Besucher. Auch in diesem Jahr wird den Kindern wieder ein eigener Trödelmarkt angeboten.

Der Ortsverein stellt zehn Tische kostenlos zur Verfügung, an denen angemeldete Kids ihre Angebote zum Kauf oder Tausch ausbreiten können. Die Mehrzahl der Stände ist schon an Kinder vergeben, die sich aus den Kitas und von der Kinderlobby gemeldet haben; wer noch dabei sein möchte, kann sich bei Yvonne Zanow per E-Mail (yvonne.zanow@gmail.com) anmelden. 

Während die Kinder mit spielerisch-sportlichen Aktivitäten, Ponyreiten, Bastelangeboten und von einem Clown unterhalten werden, können die Erwachsenen sich bei Kaffee, Kuchen, Grillwurst und Getränken mit Bürgermeister Filippo Smaldino-Stattaus und weiteren Kommunalpolitikern über lokale Angelegenheiten oder politische  Themen unterhalten, die Deutschlands Bürgerinnen und Bürger in diesen Wochen bewegen. Jahrgangsübergreifend wird der Trommelworkshop als rhythmischer Kreativeinsatz  angeboten. Erstmals genutzt werden kann auch die neue Boule-Bahn - unter der Anleitung des Vorsitzenden der Gemeindevertretung, der Interessierten die Spielregeln erläutert und - falls erforderlich mit Maßband - die Nähe der 700-g-Spielkugeln zur kleinen hölzernen Zielkugel feststellt, dem so genannten Schweinchen.

Die Veranstalter hoffen auf Sonnenschein, sind aber mit wasserdichten Zelten auch auf Regen vorbereitet.

 
 

SPD-Politik

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

19.02.2019 20:57 Finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen
Heike Baehrens begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen. Darum ist es ein erster wichtiger Schritt, die Eigenanteile der Pflegebedürftigen nicht weiter wachsen zu lassen.“ „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit. Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine

Ein Service von websozis.info

 

Bundestagswahl 2017

"41 394  MAL  DANKE!"

 

Unsere Landtagsabgeordneten:

Inka Gossmann-Reetz 

(Hohen Neuendorf)

mit Björn Lüttmann (Oranienburg) und Thomas Günther (Hennigsdorf) im Potsdamer Landtag. Thomas Günther ist seit Februar 2018 Bürgermeister von Hennigsdorf und daher nicht mehr MdL.

 
Besucher:377650
Heute:45
Online:1