Brandenburgisch

Landespolitik

Katrin Lange

"Wir haben mit Dietmar Woidke einen starken Ministerpräsidenten, der erfahren und bodenständig ist und die Sprache der Brandenburger versteht und spricht – ganz ohne Gendersternchen und Binnen-I. Und wir sind auch zu Selbstkritik in der Lage."

Bemerkenswerte Feststellung von Finanzministerin Katrin Lange im Interview des Oranienburger Generalanzeigers am 3. Januar 2024

Find' ich gut.

Harald Grimm

 
 
 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden