Topartikel Gesundheit Aktuelle Informationen zur Pandemie-Lage

Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg (kkm) https://kkm.brandenburg.de/kkm/de/start/

Aktuelle Pressemitteilungen zur Ausbreitung des Coronavirus im Landkreis Oberhavel und zu den Maßnahmen des Landkreises stehen auf der Website www.oberhavel.de.

Die Gemeinde Mühlenbecker Land veröffentlicht ihre aktuellen Nachrichten auf www.muehlenbecker-land.de

Coronavirus-Update mit dem Virologen Christian Drosten

Veröffentlicht am 20.03.2020

 

Ortsverein Erfahrene Lebensretterin mit Mut und Lebensfreude: Bonnie Bernburg neue Vorsitzende der SPD Mühlenbecker Land

Als Referentin für Rettungsschwimmen im DLRG Landesverband Brandenburg bzw. Berlin vermittelt Bonnie Bernburg ihren Lehrgangsteilnehmern, dass es in entscheidenden Situationen auf Selbstvertrauen, Einsatz und Verlässlichkeit ankommt. Das gilt auch in der Politik.


Veröffentlicht am 09.07.2020

 

Ortsverein "So eine Parteiveranstaltung habe ich hier noch nie erlebt!" Frauentalk zum Jahresempfang 2020

„Weil der 8. März dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, ist er nicht nur in Berlin, sondern auch für uns in Brandenburg  ein Feiertag und damit Anlass, über Erfolge und noch nicht erreichte Ziele der Gleichberechtigung  zu sprechen“, begründete Harald Grimm am Sonntag in der Mönchmühle die Wahl dieses Datums für den traditionellen Jahresempfang der SPD Mühlenbecker Land.   

Veröffentlicht am 09.03.2020

 

Wahlen SPD bleibt vorn



WIR HABEN ES GESCHAFFT :






Inka wieder direkt in den Landtag gewählt, 

Filippo bleibt für eine zweite Amtszeit im Rathaus 

 

4.557 : 4205!

 

Filippo bekommt tausend Stimmen mehr als 2011 und gewinnt mit einem Vorsprung von 352.




Veröffentlicht am 02.09.2019

 

Allgemein Wir haben die Wahl!

Wir haben die Wahl!

Am Sonntag wird in unserer Gemeinde Mühlenbecker Land nicht nur, wie in ganz Brandenburg, der Landtag gewählt, sondern auch der Bürgermeister. Die beiden Kandidaten haben sich auf öffentlichen Veranstaltungen - wie zum Beispiel den Wahlforen der Lokalpresse und beim Gewerbeverein – vorgestellt. Sie haben es verdient, dass die Entscheidung der Bürgerinnen und Bürger durch eine hohe Wahlbeteiligung legitimiert wird.

Veröffentlicht am 29.08.2019

 

Ortsverein Cooler Sommernachmittag unter schattigen Bäumen

Eis und Getränke für Kids kostenlos gab es gab es zum Jubiläums-Familienfest des SPD Ortsvereins Mühlenbecker Land auf dem Gustav-Kenter-Platz. Zwei Clowns waren begehrte Gesprächspartner, vor allem, wenn sie auch noch Luftballons  zu Phantasie-Tieren formten. Bei der Schminkerin standen die Kids Schlange. 

Veröffentlicht am 26.08.2019

 

Kommunalpolitik Endlich mit dem Rad nach Zühlsdorf!

Der SPD Ortsverein Mühlenbecker Land unterstützt die gemeinsame Aktion am 24. August für einen Radweg zwischen Summt und Zühlsdorf bzw. Wensickendorf. Auch Filippo ist mit'm Radl da!

Veröffentlicht am 21.08.2019

 

Landespolitik Inka Gossmann-Reetz mit Dietmar Woidke im "Weißen Hirsch", Borgsdorf

Einladung 

zur öffentlichen Wahlveranstaltung

am Dienstag, den 13. August

mit unserer direkt gewählten Landtagsabgeordneten

Inka Gossmann-Reetz

und Ministerpräsident

Dietmar Woidke

 

Veröffentlicht am 12.08.2019

 

Ortsverein Sonntag 25. August: Familienfest am Summter See

Zum 15. Mal lädt der SPD Ortsverein Mühlenbecker Land zum jährlichen Familienfest! Auf dem Gustav-Kenter-Platz am Summter See wird zum 25. August für die Kinder der Gemeinde und ihre Eltern ein fröhlicher Sonntag-Nachmittag vorbereitet. 

Auf die jungen Besucherinnen und Besucher warten Schminken, kreatives Gestalten, Ponyreiten und eine Hüpfburg. Ein Clown ist auf dem Platz. Für die ersten hundert Kinder gibt es kostenlos ein leckeres Eis. Wer sich für den beliebten "Trödelmarkt von Kindern für Kinder" anmelden möchte, kann sich bis zum 21. August bei Yvonne Zanow anmelden. Kaffee und selbstgebackene Kuchen, Bratwurst und Getränke werden auch den Erwachsenen angeboten. Und natürlich gibt es Gelegenheit mit Bürgermeister Filippo und und unserer Landtagsabgeordneten Inka Gossmann-Reetz zu sprechen.

Veröffentlicht am 24.07.2019

 

Verkehr Öffentlicher Dialog zur Heidekrautbahn wirkt

Zunächst in reiner Gegnerschaft zur Reaktivierung der Heidekrautbahn-Stammstrecke gegründet, scheint die Bürgerinitiative "Dialog Heidekrautbahn" allmählich ihren Namen ernstnehmen zu wollen. Nach den öffentlichen Veranstaltungen des Bürgermeisters und des Bahnbetreibers NEB in Schildow und Mühlenbeck, nach den ebenfalls öffentlichen Sitzungen des von der Gemeindevertretung eingesetzten Ausschusses zur Heidekrautbahn verlassen die Gegner und Skeptiker um Denis Hentschel, Jan Oertner und Patrick Schumann ihre rigorosen Neinsager-Positionen. In den Heidekrautbahn-Ausschuss hat die CDU-Fraktion ohnehin nicht  Hentschel, sondern Befürworter Müller entsandt - und falls der mal vertreten werden muss, macht das Pro-Heidekrautbahn-Ex-Bürgermeister Brietzke. Harald Grimm begrüßt das in einem aktuellen Blog auf dieser Website.

Veröffentlicht am 01.07.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land

Mitglied des Landtags Brandenburg

 

Inka Gossmann-Reetz 

Wahlkreis 8 (Havelland II):

Mühlenbecker Land, Hohen Neuendorf, Birkenwerder,  Glienicke/Nordbahn

 

Unterbezirksvorstand OHV, stellv. Vorsitzender

Dr. Benjamin Grimm

Staatssekretär in der Staatskanzlei der Landesregierung 

 

SPD-Politik

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

30.07.2020 12:16 Vogt/Grötsch zu Einreisebestimmungen für binationale Paare
Viele unverheiratete binationale Paare können ihre Partner nun schon seit Monaten nicht sehen und in den Arm nehmen. Diese Situation möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern und hat sich daher mit einem Schreiben an Bundesinnenminister Horst Seehofer gewandt und fordern ihn zum Einlenken auf. „Die Reisebeschränkungen waren eine wichtige und richtige Maßnahme, um die Ausbereitung des Corona-Virus

30.07.2020 10:15 Katja Mast zur Familienentlastung
Das Kabinett hat beschlossen, das Kindergeld um 15 Euro monatlich zu erhöhen. Damit haben wir unser Versprechen, Familien zu entlasten, heute ein weiteres Mal eingehalten, freut sich Katja Mast. „Monatlich 15 Euro mehr Kindergeld – das wurde heute im Kabinett beschlossen. Das bedeutet 180 Euro mehr pro Jahr. Mit diesem zweiten Schritt der Kindergelderhöhung und der Erhöhung der

Ein Service von websozis.info

 

SPD unterstützen

Besucher:517817
Heute:40
Online:1