Veranstaltungen Russland im Fokus: Spannender Gesprächsabend

Spannender Gesprächsabend mit Peer Teschendorf, 

Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland (bis zur Schließung 2022)

 

„Wir wollen verstehen, was uns auch hier vor Ort täglich bewegt und beunruhigt“, formulierte Bürgermeister Smaldino stellvertretend für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher, die Norbert Bücker (SPD Mühlenbecker Land) Donnerstagabend im Schildower Bürgersaal begrüßen konnte, unter ihnen Brandenburgs ehemaliger Innenminister Alwin Ziel.

Veröffentlicht am 23.02.2024

 

Europa Europa, Deutschland und Putins Russland. Ein Desaster

Peer Teschendorf von der Friedrich-Ebert-Stiftung referiert und diskutiert auf Einladung der SPD Mühlenbecker Land über Hintergründe und Perspektiven der zerrütteten Beziehungen Deutschlands und Europas zu Russland. Peer Teschendorf ist Experte für Außen- und Sicherheitspolitik und war der letzte Leiter des FES-Büros in Moskau.

Die Veranstaltung wird von Regine Schubert moderiert, die seit vielen Jahren für die FES arbeitet, u. a. in Mali und Senegal sowie in Bulgarien. Staatssekrtetär Dr. Benjamin Grimm, Kandidat für den Brandenburger Landtag,  wird eine Landesperspektive in die Diskussion einbringen.

Wir laden herzlich ein zu einem spannenden geopolitischen Thema, das uns alle bewegt!

Wann? Donnerstag, 22.Februar 2024, 19 Uhr

Wo? Bürgersaal, Franz-Schmidt-Straße 3, 16552 Schildow (über der Feuerwehr)

Parkmöglichkeiten vorhanden

Veröffentlicht am 29.01.2024

 

Kommunalpolitik Bist Du wach? Gegen das Vergessen!

In die historische Mönchmühle lädt der Bürgermeister zu einer Veranstaltung in Erinnerung an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945: Rahmenprogramm mit dem Hamburger Liedermacher Jörg Erb, dem Ukrainischen Kinder- und Jugendchor und Kindern aus der Gemeinde Mühlenbecker Land.

Veröffentlicht am 28.01.2024

 

Unterbezirk OHV für Demokratie!

Auch der SPD Unterbezirk Oberhavel ruft mit der FinKEN Oberhavel-Fraueninitiative für Kommunalpolitik und Emanzipation mit Nachdruck zur Demonstration am 27. Januar  auf: Gemeinsam für unsere Demokratie!

 

Veröffentlicht am 27.01.2024

 

Katrin Lange Landespolitik Brandenburgisch

"Wir haben mit Dietmar Woidke einen starken Ministerpräsidenten, der erfahren und bodenständig ist und die Sprache der Brandenburger versteht und spricht – ganz ohne Gendersternchen und Binnen-I. Und wir sind auch zu Selbstkritik in der Lage."

Bemerkenswerte Feststellung von Finanzministerin Katrin Lange im Interview des Oranienburger Generalanzeigers am 3. Januar 2024

Find' ich gut.

Harald Grimm

Veröffentlicht am 03.01.2024

 

Besuch auf dem Schönfließer Weihnachtsmarkt vor der Jurte Ortsverein Advent - Weihnachten - Neujahr 2024

Gut besucht wurden die Adventsmärkte in der Gemeinde Mühlenbecker Land, und wer Glück hatte, traf dort auch den Weihnachtsmann.

Veröffentlicht am 14.12.2023

 

Norbert Bücker 4.12.2023 Ortsverein Norbert Bücker zum zweiten Mal 40!

Mit einem Frühstücks-Buffet empfing Norbert Bücker aus Schönfließ Bieselheide in der historischen Mönchmühle seine Geburtstagsgäste. Erste Gratulanten zum Achtzigsten waren Bürgermeister Filippo Smaldino und seine Frau Oya, die SPD-Fraktionsvorsitzende in der Gemeindevertretung Uschi Liekweg, deren Stellvertreter (und Sozialausschuss-Vorsitzender) Steffen Brück sowie der langjährige Vorsitzende der Gemeindevertretung (2008 – 2022) Harald Grimm.

Veröffentlicht am 04.12.2023

 

Bundespolitik Gegen Terror und Antisemitismus - Solidarität mit Israel

Kundgebung in Berlin

Sonntag, 22. Oktober, 14 Uhr

Brandenburger Tor

Veröffentlicht am 21.10.2023

 

Landespolitik SPD nominiert Kandidaten für die Landtagswahl 2024

Einstimmig wählten die Mitglieder der Wahlkreis-Delegiertenkonferenz am 7. Oktober in Oranienburg unser Ortsvereinsmitglied Benjamin Grimm zum Kandidaten der SPD für die Landtagswahlen im nächsten Jahr.

Wir freuen uns, gratulieren ihm - und werden ihn nach Kräften unterstützen!

Veröffentlicht am 07.10.2023

 

Allgemein Zum Tod von Werner Haberkern

Die SPD Mühlenbecker Land spricht den Angehörigen und persönlich Nahestehenden ihr Beileid aus.

Werner war viele Jahre engagierter Gemeindevertreter in Mühlenbeck und nach der Kommunalreform 2003 in der Gemeinde Mühlenbecker Land. Ob als Kandidat unserer Partei oder als politischer Konkurrent: Für seine politischen Vorstellungen setzte er sich stets nachdrücklich ein und scheute nicht die öffentliche Auseinandersetzung. 

Für seine Entscheidung, 2020 seine politischen Ämter niederzulegen und familiäre Prioritäten zu setzen, zollten wir ihm unseren Respekt.

Wir werden ihn als Persönlichkeit der Gründungsjahre unserer Gemeinde in Erinnerung behalten.

Für die SPD Mühlenbecker Land

Peter Witte, Ehrenvorsitzender

Harald Grimm, Vorsitzender der Gemeindeveretretung bis 2022

Ursel Liekweg, Fraktionsvorsitzemde

Bonnie Bernburg, Vorsitzende des Ortsvereins

 

Veröffentlicht am 29.09.2023

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2024, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Kommunalwahlen

22.09.2024, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Wahl des Brandenburger Landtags

Alle Termine

 

SPD unterstützen

Vorsitzender des SPD Unterbezirks OHV

Dr. Benjamin Grimm

Staatssekretär in der Staatskanzlei der Landesregierung

Direktkandidat der SPD für den Landtag

 

Bürgermeister der Gemeinde Mühlenbecker Land

Mitglied des Bundestags (MdB)

Landrat des Landkreises Oberhavel

SPD-Politik

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 
Besucher:1348881
Heute:127
Online:16